Startseite

Lieber Besucher,

herzlich willkommen auf der Website des VLF JD, Deutschlands erstem Ehemaligenverein im Rahmen des Bundeswettbewerbs Jugend debattiert. Seit der Vereinsgründung 2009 im Bayerischen Landtag unterstützen wir das Projekt Jugend debattiert: In Bayern sind wir nicht nur an der Organisation des Landeswettbewerbs beteiligt, sondern bilden neue Juroren aus, kümmern uns um die Förderung der politischen Bildung von Jugendlichen und zeigen in Schaudebatten, wie wichtig eine gepflegte Debattenkultur für unsere Demokratie ist.

Aktuelles:

Lange Nacht der Demokratie am 02. Oktober 2021

Die „Lange Nacht der Demokratie“ findet am 2. Oktober 2021 statt – ein Jahr später als ursprünglich geplant. Sie ermöglicht Inspiration, Begegnung sowie Reflexion zur Bedeutung von Demokratie. Wir fragen: Was hält unsere Gesellschaft zusammen – in der Kommune, in Bayern, in Deutschland und in Europa? Die Lange Nacht findet in über 30 Kommunen in Bayern zeitgleich statt, von Bayreuth bis Rosenheim. Wir wollen in der Nacht vor dem Tag der Deutschen Einheit in vielfältigsten Formaten über Demokratie philosophieren, diskutieren, streiten und slammen, wir wollen Musik und Kultur genießen, lachen und feiern.
Die „Lange Nacht der Demokratie“ ist ein Projekt des Wertebündnis Bayern.
Die „Lange Nacht der Demokratie“ München findet im Werksviertel-Mitte statt. Wir freuen uns mit einem breiten Bündnis an diesem besonderen urbanen Begegnungsort gemeinsam unsere Demokratie zu würdigen. Besonders freuen wir uns auf viele Workshops und Gespräche in UMADUM – Das Münchner Riesenrad! Ermöglicht hat dies unser Crowd-Funding-Wettbewerb Demokratie*Rad!

Wir vom VLFJD sind bei der „Langen Nacht der Demokratie“ in München und Augsburg aktiv mit dabei – wir freuen uns über rege Beteiligung und tolle Diskussionen!
Mehr Infos sind auf der Websites der „Langen Nacht der Demokratie“  für München und Augsburg zu finden.

Corona-Pandemie

Nachdem in der letzten Saison 2020/21 leider sämtliche Veranstaltungen online stattfinden mussten, freuen wir uns auf die erste Präsenzveranstaltung der neuen Saison, die „Lange Nacht der Demokratie“ statt (siehe oben). Weitere Infos zur kommenden Saison 2021/22 folgen hier auf der Website, sobald Planungssicherheit besteht.